• Sri Lanka & Malediven: Unvergessliche Höhepunkte OS07

Sri Lanka & Malediven: Unvergessliche Höhepunkte

Preis pro Person
ab 1615 €
Reisedauer
15 Tage

Diese Rundreise kombiniert die faszinierende Kultur Sri Lankas mit der atemberaubenden Tropeninsel Malediven. Mit dieser Reise erleben Sie das Beste von Sri Lanka mit einem Badeurlaub an Traumstränden der Malediven.

  • individuell anpassbar
  • Privatreise
  • Badeurlaub ergänzbar
Jetzt Reise per E-Mail beim Veranstalter anfragen

Tag 1

Flug nach Colombo
Ihr Urlaub beginnt bereits bei der Anreise. Perfekt organisiert, fliegen Sie heute Richtung Colombo.

Tag 2

Ankunft in Colombo und Weiterfahrt nach Negombo (A)
Sie haben es geschafft. Sie sind in Sri Lanka gelandet und betreten nun voller Vorfreude das wunderschöne südasiatische Land. Am Flughafen werden Sie von Ihrem Reiseleiter in Empfang genommen und zu Ihrem Hotel in Negombo begleitet.

Ihr erster Tag in Sri Lanka steht Ihnen zur freien Verfügung. Sie können sich in Ihrem geräumigen Zimmer zur Ruhe legen oder auch ganz entspannt durch Negombo schlendern und die ersten Eindrücke des Landes auf sich wirken lassen.

Negombo ist eine attraktive Stadt, in welcher vielerlei Gebäude aus alten Niederländischen und Portugiesischen Kolonialtagen erhalten sind. Auch die Hafenpromenade ist einzigartig schön. Hier schlendern Sie mit Blick auf den weiten Ozean entlang und beobachten die Fischer auf ihren Katamaranen beim Fang von Hummern, Krabben, Garnelen und Fischen.

1 x Übernachtung in Negombo im:
Standard Plus: Pegasus Reef – Deluxe Room

Tag 3

Negombo – Sigiriya (F/A)
Nach einem leckeren Frühstück im Hotel startet ihre Reise um 09:30 Uhr.

Heute besichtigen Sie die Felsenfestung von Sigiriya, welche sich majestätisch aus den tiefen, um sie herumliegenden Regenwäldern erhebt. Die Festung wurde im 5. Jahrhundert unter der Herrschaft König Kassapas erbaut und zählt heute zum UNESCO Weltkulturerbe. 180 Meter erhebt sich der einzigartige Felsen über die Landschaft.

Sie haben auf gut befestigten Steigen die Möglichkeit, ihn zu begehen. Oben erwartet sie eine herrliche Aussicht mit Blick auf die Überreste ehemaliger Gartenanlagen und das weite Land. Außerdem sehen Sie die berühmten Wandmalereien der Wolkenmädchen. Im Anschluss an dieses Abenteuer werden Sie in Ihr Hotel in Sigiriya gebracht.

Übernachtung in Sigiriya nach Wahl:
Standard: Fresco Water Villa – Deluxe Room
Superior: The Paradise Resort & Spa – Deluxe Room

Tag 4

Sigiriya – Dambulla – Matale – Kandy (F/A)
Sie frühstücken ausgiebig im Hotel und brechen im Anschluss in ein neues Abenteuer auf.

Die erste Besichtigung des Tages führt Sie in den faszinierenden Höhlentempel von Dambulla. Fünf hochinteressante Höhlen umfasst dieser einzigartige Tempel, welcher im 1. Jahrhundert vor Christi erschaffen wurde. Im Jahre 1938 wurde der Höhlentempel mit Giebeln und Kolonaden versehen. Im gepflegten Inneren befinden sich herrlich bunte Wandmalereien mit religiöser Bedeutung sowie unzählige Buddhastatuen. Bereits, bevor Sie den Tempel betreten, geraten Sie ins Staunen. Die weiße Fassade wirkt, als wäre sie dem schweren, grauen, stark überhängenden Felsen entwachsen. Ein faszinierender Anblick!

Nach der Besichtigung des Tempels fahren Sie zu einem typisch sri-lankischen Gewürzgarten in Matale. Viele leckere Gewürze des Landes werden hier frisch angebaut. Eine tolle Möglichkeit, sich der landestypischen Küche anzunähern.

Von Matale aus fahren Sie nun nach Kandy, die Stadt, in welcher Sie auch übernachten werden. Kandy war die letzte Königsstadt der Könige auf Sri Lanka. Die Stadt ist traditionsreich und hat sich vieles bewahrt, was anderswo vielleicht verloren gegangen scheint. Bevor Sie in Ihr Hotel gebracht werden, haben Sie die Möglichkeit, den berühmten Zahntempel zu besichtigen, welcher von König Sri Wickrama Rajasinghe im Jahre 1798 erbaut worden ist. Im Anschluss besuchen Sie einen landestypischen Basar, ein Handwerksmuseum, ein Edelsteinmuseum und erleben die berühmten Kandy-Tänze. Nun ist es Zeit, den Tag zum Abschluss zu bringen. Sie werden in Ihr Hotel gebracht.

Übernachtung in Kandy nach Wahl:
Standard: Hotel Suisse – Standard Room
Superior: The Grand Kandyn Hotel – Deluxe Room

Tag 5

Kandy – Teeplantagen – Nuwara Eliya (F/A)
Nach einem stärkenden Frühstück fahren Sie heute in Richtung der Berge von Nuwara Eliya. Nuwara Eliya liegt im Herzen des Teeanbaugebiets, und in ein solches werden Sie eingeladen, um die berühmten Teeplantagen und eine Teefabrik zu besichtigen. Von der Herstellung über die Verarbeitung des Tees, erfahren sie alles Wichtige, was es zu wissen gibt. Im Anschluss genießen Sie eine Tasse frisch gebrühten Tee, direkt vom Erzeuger.

Erfrischt geht es nun weiter nach Nuwara Eliya in ihr Hotel. Die kühle Bergluft tut Ihrem Kreislauf gut, und der Blick auf den höchsten Berg Sri Lankas, den 2.524 Meter hohen Pidurutalagala, tut dem Auge besonders gut.

Übernachtung in Nuwara Eliya nach Wahl:
Standard: Glenfall Reach Hotel – Super Deluxe Room
Superior: Araliya Green Hills Hotel – Deluxe Room

Tag 6

Nuwara Eliya – Tissamaharama (F/A)
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter in Richtung Tissamaharama.

Auf der Fahrt haben Sie die Möglichkeit, den Rawana Wasserfall in Ella zu besichtigen, welcher eingebettet in massive Berg- und Dschungellandschaften eine tolle Fotokulisse bietet. Umgeben von vielen Höhlen, ist der Wasserfall Teil einer faszinierenden Legende. Hier soll König Ravana gelebt haben.

Der nächste Halt findet am sagenumwobenen Dowa Tempel statt, welcher einst unter der Herrschaft des König Walagamba den langen Namen, Kumbaltissa Ariyagala Vehera, trug. Die Geschichte des Tempels ist über 2.000 Jahre alt.

Im Anschluss haben Sie die optionale Möglichkeit, eine Tour in den größten Nationalpark Sri Lankas zu buchen, den Yala Nationalpark. Auf 1.259 km² geht es im Zuge einer Jeep-Safari durch dichte Urwälder und grüne Savannenlandschaften. Immer auf der Suche nach der kunterbunten Tierwelt, welche unter anderem aus asiatischen Elefanten, riesigen Krokodilen, herrlichen Leoparden, Bären, unzähligen Vogelarten und lustigen Wildschweinen besteht. Die Tour findet statt, wenn mindestens zwei Personen diese buchen.
Pro Person kostet die Tour 60 €.

Übernachtung in Tissamaharama nach Wahl:
Standard: Magampura Eco Village – Deluxe Room
Superior: Chandrika Hotel – Deluxe Chalets

Tag 7

Tissamaharama – Galle (F)
Nach dem Frühstück fahren Sie weiter nach Galle.

Galle war in früheren Zeiten der Haupthafen von Ceylon und zählt heute zum UNESCO Weltkulturerbe. Die Stadt hat geschichtlich einiges zu bieten. Im 17. Jahrhundert war sie gar das Zentrum der niederländischen Regierung und trumpft mit einigen gut erhaltenen Gebäuden aus Kolonialtagen auf. Die Besichtigung der Holländischen Kirche etwa zählt zu den kulturellen Hauptattraktionen. Auch das Niederländische Museum ist sehr empfehlenswert. Berühmt ist Galle ebenfalls für ihre feinen handgefertigten Klöppelarbeiten und die tiefschwarzen Holzschnitzereien. Ein hochinteressantes Mitbringsel für die Liebsten zu Hause.

Im Anschluss an die Stadtbesichtigung werden Sie zum Flughafen nach Colombo gebracht.

Von hier aus fliegen Sie am Abend weiter zur Hauptstadt der Malediven nach Malé. Angekommen auf den Malediven werden Sie mit einem Speedboot zu Ihrem Resort gebracht.

Ihr Badehotel auf den Malediven:
Adaaran Club Rannalhi im Standard Zimmer (All Inclusive)

Tag 8-14

Badeurlaub Malediven
Wie Sie Ihre Tage auf den Malediven verbringen, liegt ganz bei Ihnen. Entspannen, Sonnenbaden, Schnorcheln oder einfach nur lange ausschlafen und die Sonne genießen. Es liegt ganz bei Ihnen wie Sie die Tage 8 bis 14 auf den malerischen Malediven verbringen möchten.

Am Tag 14 erfolgt der Transfer zum Flughafen in Male mit dem Speedboot und der Rückflug nach Deutschland.

Tag 15

Ankunft am Zielflughafen
Ankunft in Deutschland und Heimreise per Zug oder Auto vom Flughafen aus.


Enthaltene Leistungen:

Nicht enthalten:

Reiseveranstalter:
IT-logoVeranstalter-Details Veranstalter-AGB`s

Karte der Reiseroute:

Sri Lanka & Malediven: Unvergessliche Höhepunkte OS07

Zusätzlich buchbar:

Freuen Sie sich auf:

Preise pro Person im DZ in Euro „ohne“ internationale Flüge:

Reisezeit Standard Plus Superior
Jan – März ab 2.035 ab 2.120
April – Okt ab 1.615 ab 1.660
Nov – Dez ab 2.255 ab 2.315

Preise gültig bis 31.12.2021

Preise pro Person im DZ in Euro „mit“ internationale Flüge:

Reisezeit Standard Plus Superior
Jan – März ab 2.936 ab 3.026
April – Nov ab 2.576 ab 2.646
Nov – Dez ab 3.196 ab 3.261

Preise gültig bis 31.12.2021

Jetzt Reise beim Veranstalter anfragen