Bali Basic: Bali für Erstbesucher

Reisedauer: 9 Tage

Preis p. P. ab: 387 €

Auf dieser 9-tägigen Rundreise erleben Sie die Höhepunkte Balis. Von Ihrer Unterkunft in Ubud aus entdecken Sie Vulkane, Reisterrassen, Tempel, traditionelles Handwerk und Tänze. Den Abschluss Ihrer Reise verbringen Sie an einem der schönsten Strände der Insel.

Individuell anpassbar

Badeurlaub ergänzbar

Privat & Gruppenreisen

Jetzt Reise anfragen
Tag 1

Flug nach Bali

Treten Sie Ihre Reise nach Bali mit dem Flugzeug an. Der Langstreckenflug auf die Insel der Götter ist nicht im Reisepreis enthalten, kann aber gerne auf Wunsch hinzugebucht werden.

Tag 2

Ankunft in Denpasar und Transfer nach Ubud

Sanft setzt Ihr Flieger auf der Landebahn des Ngurah Rai International Airport auf.

Bereits von der Einflugschneise aus konnten Sie einen Blick auf das tiefblaue Meer werfen. Nach den Einreiseformalitäten begrüßt Sie Ihr Fahrer direkt in der Ankunftshalle. Steigen Sie in den klimatisierten Wagen ein und lassen sich nach Ubud chauffieren.

Nach Wunsch besuch auf eigene Faust des Affenwaldes

Der Rest des Tages steht zu Ihrer freien Verfügung. Wie wäre es mit einer balinesischen Massage, um sich von der Anreise zu erholen? Alternativ lockt auch das Stadtzentrum mit dem mystischen Affenwald. Nachdem Sie die freundlichen Tiere beim Essen, Spielen und Kuscheln beobachtet haben, können Sie eines der hervorragenden Restaurants ausprobieren. Ubud ist berühmt für die abwechslungsreiche und exzellente Gastronomie.  

3 x Übernachtungen in Ubud mit Frühstück nach Wahl:
Standard: Ubud Wana Resort – Wana Garden View
Komfort: The Ubud Village – Deluxe Room
Deluxe: Alaya Ubud – Deluxe Room

Tag 3

Wunderschönes Kintamani entdecken (F)

Heute erleben Sie die atemberaubende Natur und märchenhafte Kultur Balis hautnah. Dazu geht es nach dem Frühstück in Richtung Norden. Am ersten Stopp nehmen Sie an einer exotischen Tanzvorstellung teil. Aufwendig gekleidete und geschminkte Tänzer stellen beim Barong & Keris Tanz die Geschichten der uralten Ramayana Sage nach. In der berühmten Vorführung wird der unendliche Kampf zwischen Gut und Böse choreografiert. Den Höhepunkt und gleichzeitig würdigen Abschluss bildet der magische Dolch-Tanz.  

Traditioneller Bali Tanz

Nach dieser Show geht es weiter in das Dorf Kemenuh, wo ebenfalls Künstler auf Sie warten. Hier tanzen allerdings nicht die Menschen, sondern die Messer der Holzschnitzer. Beobachten Sie, wie filigran die großen Stämme bearbeitet werden. Das Ergebnis sind wunderschöne Statuen, die Eingänge, Häuser und Gärten auf Bali zieren.  

Je weiter Sie in Richtung Norden fahren, desto fesselnder wird der Anblick der Natur. Das Panorama des Batur-Sees mit dem aktiven Vulkan Batur (1.730 m) im Hintergrund ist unvergesslich. Deshalb ist ein Mittagessen mit dieser Aussicht auch ein besonders Erlebnis.  

Die heiligen Quellen von Tirta Empul

Frisch gestärkt bringt Sie Ihr Fahrer nach Tampaksiring  und zu den heiligen Quellen von Tirta Empul. In der Tempelanlage befinden sich mehrere Wasserbecken. Aus Fontänen plätschert das kühle Nass in die Steinpools. Von links nach rechts besuchen die Gläubigen einen Wasserstrahl nach dem anderen und stellen sich darunter. So werden Körper und Seele gereinigt.  

Im Anschluss geht es zurück in Ihr Hotel.  

Tag 4

Faszinierendes Ost-Bali (F)

Der Tag beginnt mit einem reichhaltigen Frühstück. Im Anschluss steht Ihr Fahrer schon gut gelaunt bereit. Heute entdecken Sie Ostbali. Den ersten Halt legen Sie in Batu Bulan ein. Dort werden Sie Zeuge der hohen Kunst der Batik-Malerei. Das Textilhandwerk hat auf Bali nach wie vor einen gewichtigen Stellenwert. Die bunt gemusterten Stoffe sind ein ausgezeichnetes Souvenir für die Lieben zu Hause.  

Der Agung dominiert die Landschaft

Auf der Weiterfahrt an die Ostküste dominiert der 3.142 m hohe Vulkan Agung das Landschaftsbild. Er ist der heiligste und gleichzeitig höchste Vulkan der Insel. Sein letzter bedeutender Ausbruch war im Jahr 1963, allerdings stieß er auch in den vergangenen Jahren immer wieder Aschewolken aus. An seinem Hang liegt der wichtigste, größte und heiligste Tempel der Insel.

Der Pura Besakih oder auch Mutter-Tempel besteht aus über 200 Gebäuden, wobei die drei Haupttempel herausstechen. Die terrassenförmige Anlage mit ihren Schreinen und Pavillons bietet unzählige Fotomotive.  

Nachdem Sie gemütlich über das Gelände des Besakih Tempels geschlendert sind, kommt wahrscheinlich langsam Hunger auf. In Bukit Jambul beitet sich die Gelegenheit für ein leckeres Mittagessen mit Blick auf das zauberhafte Tal. 

Anschließend führt Sie Ihr Weg nach Penglipuran. Dieses traditionelle Dorf existiert bereits seit dem 16. Jahrhundert und konnte bis heute seine Traditionen und die Kultur bewahren. Über 800 Einwohner leben in Penglipuran und praktizieren dort seit Generationen das Gleichgewicht zwischen den Göttern, der Natur und den Menschen. Erleben Sie bei Ihrem Besuch das ursprüngliche Bali.  

Auf dem Rückweg legen Sie noch einen kurzen Halt in Klungkung, der ehemaligen Hauptstadt Balis ein. Dort schauen Sie sich die alte Gerichtshalle Kerta Gose an. Werfen Sie unbedingt einen Blick an die Decke. Diese ist über und über mit herausragender Malerei verziert. Allerdings sind die Bilder nicht fröhlich, denn sie zeigen die grausamen Strafen, die den Verbrechern Balis früher drohten. 

3 x Übernachtungen in NusaDua/Sanur mit Frühstück nach Wahl:
Standard: Taksu Sanur – Taksu Suite
Komfort: Mercure Sanur – Superior Room
Deluxe: Melia Bali – Melia Room Garden View

Tag 5

Ubud – Bedugul – Jatiluwih – Taman Ayun – Tanah Lot – Sanur/Nusa Dua (F)

Heute heißt es packen. Nach dem Frühstück stehen der Check-out und Ihre Weiterfahrt in Richtung Meer an. Auf der Strecke entdecken Sie weitere Höhepunkte der Insel. In Bedugul erwartet Sie der Ulun Danu Tempel. Er wurde auf 1.200 m im Bratansee erbaut. Das Wasser des Vulkansees ist den Hindus heilig. Interessant ist, dass der Tempel zwar Shiva geweiht ist, dort aber auch Buddha-Statuen verewigt sind.  

Die wunderschönen Jatiluwih Reisterrassen

Wer an Bali denkt, der sieht sofort die malerischen Reisterrassen vor seinem inneren Auge. Heute haben Sie in Jatiluwih die Gelegenheit, das Naturschauspiel persönlich zu bestaunen.  

Weiter geht es zum Mengwi-Tempel. Hier wurde im frühen 17. Jahrhundert der malerische Taman Ayun Tempel zu Ehren des Prinzen von Tabanan errichtet. Das Bauwerk ist von einem Wassergraben umrahmt, der den hinduistischen Kosmos repräsentiert. Außerdem blühen unzählige Bäume rund um die Anlage.  

Der weltbekannte Pura Tanah Lot Tempel

Zum Abschluss der Tour dürfen Sie sich auf ein absolutes Highlight freuen. Der Tanah Lot Tempel ist nicht nur ein spektakuläres Ziel auf Bali, es gibt wohl nirgendwo sonst auf der Welt ein vergleichbares Heiligtum. Das Bauwerk thront auf einem Felsen mitten im Meer und dennoch entspringt hier eine Süßwasserquelle. Der Tempel, in dem Priester die Besucher segnen, kann zu Fuß erklommen werden. Dabei sollten Sie aber unbedingt größere Wellen meiden.  

Nach diesem herrlichen Erlebnis fahren Sie weiter zu Ihrem Strandhotel nach Sanur oder Nusa Dua.  

Tag 6 – 7

Sanur/Nusa Dua zur freien Verfügung(F)

Abschließender Badeurlaub in Traumhotels in Sanur

Entspannen Sie am Meer. Der helle Sandstrand ist das perfekte Plätzchen, um die Seele baumeln zu lassen. Zwischendurch locken der Indische Ozean oder Hotelpool mit einer Abkühlung. Strandbars und Restaurants sorgen für regionale und internationale Gaumenfreuden.

Den Abend können Sie mit einem eisgekühlten Bintang-Bier und Meerblick ausklingen lassen.

Tag 8

Abreise/Transfer (F)

Ihre Reise geht heute leider schon wieder zu Ende. Lassen Sie beim Frühstück noch einmal die ganzen Erinnerungen an die letzten Tage Revue passieren. Magische Tempel, einzigartige Naturwunder und kilometerlange Sandstrände nehmen Sie auf Ihrem Heimweg im Herzen mit. Ihr Fahrer bringt Sie rechtzeitig zu Ihrem Ab- oder Weiterflug.  

Tag 9

Ankunft am Zielflughafen

Option

Zusätzlich buchbar: Abschließender Badeurlaub und Verlängerung

Diese Rundreise kann mit einem anschließenden Badeurlaub in auserwählten guten Hotels zu Top Konditionen ergänzt werden.

Unsere Hotel und Region-Empfehlung:

Griya Santrian**** Sanur
Segara Village Resort****/* Sanur
The Pavilion – Private Villas****, Sanur
Keraton Jimbaran**** Jimbaran
Intercontinental Bali***** Jimbaran
Melia Bali***** Nusa Dua
Nusa Dua Beach Hotel****/* Nusa Dua
The Royal Beach Resort**** Seminyak

Gerne wird Ihr persönliches Angebot mit dem Strandurlaub ergänzt.

Enthaltene Leistungen:

  • Privatreise lt. Reiseverlauf mit deutschsprachiger Reiseleitung
  • 6 x Übernachtungen inkl. Frühstück (F)
  • Alle Mahlzeiten wie angegeben (F=Frühstück, M=Mittagessen, A=Abendessen)
  • Alle Transfers in privaten, klimatisierten Fahrzeugen
  • Alle Besichtigungen gemäß Reiseverlauf inkl. Eintrittsgelder

Nicht enthalten:

  • Internationale Flüge
  • Rail & Fly Ticket
  • Reiseversicherung
  • Nicht genannten Mahlzeiten (F,M,A)
  • Persönliche Ausgaben (z.B. Getränke, Wäsche, Trinkgelder)
  • Nicht genanntes Reiseprogramm
  • PCR-Test und ähnliche Corona Ausgaben

Karte der Reiseroute:

Preise pro Person im DZ in Euro:

KategorieStandardKomfortDeluxe
2 Pers.387 €503 €693 €
EZ- Zuschlag196 €313 €509 €
Preise gültig bis 31.10.2022

* Während der Hochsaison und Neujahrszeit kann es Zimmerzuschläge und eventuelle Extrakosten durch Galadinner geben.

Zusätzlich buchbar:

  • Internationale Flüge
  • Rail & Fly Ticket (Zug zum Flug)
  • Zusätzliches Reiseprogramm
  • Anschließender Badeurlaub
  • Einzel- sowie Familienzimmer
  • Private Reiseanpassungen

Freuen Sie sich auf:

  • Ubud – Balis kulturelle Zentrum  
  • Die heiligen Quellen von Tirta Empul 
  • Vulkane und Vulkansee
  • Den Meerestempel Tanah Lot 
  • Traditionelle Tänze und Handwerkskunst 
  • Ein uraltes Dorf 
  • Strandurlaub in Sanur oder Nusa Dua 

Jetzt Reise anfragen
Weitere Reiseideen: