Vietnam Reisen

Alles was Sie wissen sollten, wenn Sie nach Vietnam wollen finden Sie bei uns im Ratgeber sowie faszinierende Reiseangebote. Bei einer Rundreise nach Vietnam werden Sie Natur, Traumstrände, die Greundlichkeit der Einhemischen Live erleben! Bei Veitnam Reisen fahren Sie meist von Nord nach Süd oder von Süd nach Nord und erleben faszinierende Sehenswürdigkeiten der Extraklasse. Kombinieren Sie idealweiße ihren Reiseverlauf mit einem abschließenden Badeurlaub an Traumstränden im Süden.

Vietnam Reisen

Private Rundreisen & ergänzbarem Badeurlaub für Vietnam

Große Vietnam Rundreise mit Badeurlaub
Vietnams Highlights Intensiv

Vietnams Highlights

  Preis ab: €1,150
12 Tage
Entdeckungsreise in Vietnam

Entdeckungsreise in Vietnam

  Preis ab: €1,235
14 Tage
Große 14-tägige Vietnam Kambodscha Rundreise

Vietnam Kambodscha Rundreise

  Preis ab: €1,535
14 Tage
Große Vietnam Laos Rundreise inkl. Mekong Cruise

Vietnam Laos Rundreise

  Preis ab: €1,650
16 Tage

Alle Vietnam Reiseangebote

** Die hier dargestellten Vietnam Reisen sind Auszug unseres Vietnam Portals vietnam-reiseprofi.com

Wann ist die beste Reisezeit für eine Vietnam Reise?

Für eine Vietnam Reise ist ganzjährig die beste Reisezeit. Wichtig zu wissen, ist allerdings das das Land Vietnam in 2 bis 3 Wetterzonen unterteilt wird.

Der subtropische Norden ist kühler und gemäßigt. In den Wintermonaten können die Temperaturen auf 15°C fallen. Im Sommer bewegen sie sich um 30°C. Der tropische Süden ist ganzjährig sehr warm, mit Temperaturen um 30°C, die sich aber durch die hohe Luftfeuchtigkeit noch erhöht werden. Die Regenzeit beginnt im Mai und dauert bis zum Oktober. In dieser Zeit können tropische Wirbelstürme auf die Küste treffen. Als beste Reisezeit für Vietnam ist zwischen November und Februar allerdings sind dann auch die meisten Reisenden im Land unterwegs. Sollten Sie mehr über die klimatischen Bedinungen und Reisezeiten erfahren wollen, finden Sie diese hier zum Thema beste Reisezeit in Vietnam.

Beste Reisezeit in Vietnam

Wird ein Visum zur Einreise nach Vietnam benötigt?

Zur Einreise nach Vietnam wird für deutsche Staatsbürger ein Visum benötigt, welches bei der vietnamesischen Botschaft vorab beantragt werden muss. Sollten Sie weniger als 15 Tage im Land verweilen ist auch eine Einreise mit dem „Visa on Arrival“ genannt möglich. Bei Ankunft am Flughafen oder Grenze bei der Landeinreise ist ein noch mindestens 6 Monate gültiger Reisepass vorzulegen. Ideal und sehr zu empfehlen ist, dass Sie eine Kopie Ihres Rückflugtickets auf Anfrage vorlegen können. Ebenso zu empfehlen ist, dass Ihre letzte Ausreise mindestens 30 Tage in der Vergangenheit liegt. Für längere Aufenthalte größer als 15 Tage müssen Sie bei der vietnamesischen Botschaft ein Visum beantragen. Eine Vorlaufzeit zur Beantragung von 3-6 Monaten wird empfohlen.

Visum für Vietnam zur Einreise

Was sind die beliebtesten Sehenswürdigkeiten und Regionen?

Zu den meistbesuchten Sehenswürdigkeiten bei Vietnamreisen zählen die verschiedene Regionen und Städte. Sehenswert sind -neben der eleganten Hauptstadt Hanoi und der modernen Metropole Ho- Chi- Minh- Stadt- auch die kolonial geprägte Altstadt Hoi An. Von großer historischer Bedeutung sind die Ruinenstadt My Son und die ehemalige Kaiserstadt Hue, deren einzigartige Bauten und Tempel zum Weltkulturerbe zählen.

Im Umfeld der Hauptstadt Hanoi befinden sich auch die malerischen Reisterrassen von Sapa und die Parfümpagode, eine bedeutende Pilgerstätte. Zu den einzigartigen Landschaften Vietnams gehören das faszinierende Mekong Delta, der Wolkenpass und die spektakuläre Halong-Bay im nördlichen Golf von Tonkin. Der Süden lockt mit einsamen, kilometerlangen Stränden. Sehenswert sind zahlreiche Tempel und die Cham- Türme von Po Klong Garai und Po Nagar bei Nha Trang.

Ho Chi Minh Museum

Sicherheit im Vietnam Urlaub

Vietnam gilt prinzipiell als sehr sicheres Reiseland und ist auch für Alleinreisende Frauen kein Problem und ein Vietnam Urlaub gilt nicht als gefährlich. Größere Verbrechen sind in der Regel die Seltenheit und kaum zu beobachten. In Großstätten wie auch an sehr beliebten Touristischen Plätzen wie Badestrände und im Nachtleben können Taschendiebstähle jedoch vorkommen. Achten Sie daher stets auf Ihre Wertsachen. Aktuelle Informationen zum Thema erfahren Sie auch beim Auswärtigen Amt oder beim schweizer Dienst Eda.Admin. Teure Wertsachen wie Uhren und Ketten lassen Sie bitte stets im Hotelsafe oder direkt zu Hause. Ein guter Tipp ist stets auch den gesunden Menschenverstand stets eingeschaltet zu lassen. Drogen und Drogenkonsum werden in Vietnam stark bestraft. Bitte verzichten Sie im eigenen Interesse darauf.

Was kostet eine Reise nach Vietnam?

Eine Reise in Vietnam ist sehr günstig und kostet nicht viel. Im Vergleich zu den umliegenden Reiseländer in Südostasien jedoch als teuer anzusehen. Die Preise für Hotels für Touristen belaufen sich pro Nacht zwischen 50 und 100 Euro. Für Backpacker ist mit 25 bis 50 Euro zu rechnen. Hierbei ist jedoch mit größeren Abstrichen in Sauberkeit und Hygiene zu rechnen. Die Preise für ein Essen belaufen sich in der Regel zwischen 6 und 10 USD Dollar. Je nachdem ob Sie in einer typischen vietnamesischen Garküche oder in einem Restaurant mit Seeblick essen. Wie in ganzen asiatischen Raum, gilt auch in Vietnam: Handeln, Handeln und nochmals Handeln. Dies sollten Sie allerdings nur, wenn keine festen Preise ausgeschrieben sind. Als gute Ausgangsbasis zum Verhandeln dient immer 50% des vom Verkäufer genannten Preises.

Auf dem Wassermarkt kostet das Essen nicht viel

An welche Verhaltensregeln sollten Sie sich während Ihrer Vietnam Rundreise halten?

Die Vietnamesen sind als sehr Freundliches und Offenes Volk bekannt, dennoch sollten Sie wenige Verhaltensregeln bei Ihrer Rundreise beachten. Seien Sie bitte daher auch stets freundlich und respektieren die religiösen sowie menschlichen Verhaltenszüge. Ein Aufbrausendes oder sogar laut werdendes Verhalten ist völlig fehl am Platz. Auch wenn Sie auf den ersten Blick das Verhalten nicht tolerieren können oder möchten, ist etwas Zurückhaltung die richtige Art zu kommunizieren. Dresscodes oder ähnliches gibt es für gewöhnlich nicht. An heiligen Stätten wie Tempel sollten Sie sich jedoch entsprechend Kleiden und auf zu kurze Shorts oder Bikinis verzichten. Das Ministry of Culture, Sports and Toruism hat zusätzlich ein kleine Infografik herausgegeben am welche Sie sich idealerweiße auch halten sollten.

Frau in Vietnam im Boot

Wie können Sie in Vietnam Geld abheben oder wechseln?

Die vietnamesische Landeswährung ist der Vietnamesischer Dong (VND). 1 Euro entspricht in der Regel circa 26.000 VND. Der Umtausch von US-Dollar oder Euro ist in Vietnam für gewöhnlich problemlos in größeren Hotels und Banken möglich. Reiseschecks sind mittlerweile Out und werden selten noch benutzt. Stattdessen empfiehlt es sich mit der EC-Karte regelmäßig Geld im Vietnam Urlaub abzuheben. Hierbei sollten Sie nicht zu große und nicht zu kleine Geldbeträge abheben. In der Regel für 3-5 Tage. Bitte erkundigen Sie sich bei Ihrer Hausbank wegen eventuellen Gebühren. Die DKB Bank bietet kostenlose Geldabhebungen an Geld-Automaten weltweit und so entfällt das lästige Geld wechseln.

Kommunikation bei Vietnam Reisen: Handy und Internet

Vietnam ist in Sachen Handy und Internet sehr gut ausgebaut und Sie benötigen sich keine Sorge machen dass Sie bei Ihrer Vietnam Reise kein Zugang zum Internet haben. Denn eine gute Internetverbindung finden Sie meist überall. Jedes Hotel und sogar die meisten Bars und Restaurants bieten Free Wifi. Teilweise sogar in Bussen und Zügen. Den einzigen Abstrich welchen Sie unter Umständen hinnehmen müssen ist die Geschwindigkeit. Zum gewöhnlich Surfen jedoch zu 99% ausreichend. Wer während des Urlaubs nicht auf das Telefonieren verzichten möchte und skype nicht gewünscht ist kann sich relativ günstig eine Prepaid Data-SIM-Karte kaufen. Mobifone und Viettel sind gute Anbieter und in fast jeden kleinen Shop erhältlich.

Packliste

Unvergessliche Halong Bucht Bootstour

Halong Bucht Tour

  Preis ab: €315
3 Tage
Unberührtes Leben Vietnams im Homestay

Homestay Vietnam

  Preis ab: €420
3 Tage